Zum Inhalt springen

Über mich

Walter Kranz

geboren 1950

  • Studium der Psychologie
    an der Universität Konstanz, Abschluss 1975
  • Paar- und Familientherapeut, 1980
  • Hypnotherapeut nach Erickson, 1985
  • Systemische Supervision, 2001
  • Medizinische Hypnose, 2003
  • NLP Practitioner, 2005
  • EMDR Practitioner, 2009
  • Gründer des NetzWerk, Verein für Gesundheitsförderung, 1990
  • Gründer des Kriseninterventionsteam Liechtenstein (KIT), 1998
  • Mitbegründer und Mitglied des Berufsverbandes der Psychologinnen und Psychologen Liechtensteins (BPL), 1978
  • Gründungspräsident des Vereins für Menschenrechte (Gründung im Jahre 2016)

Behandlungsmethoden

  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie
  • Kognitive Therapiemethoden
  • Entspannungstechniken
  • Hypnotherapie
  • Lern-, Arbeits-, Konzentrationtrainings
  • Mediation
  • Coaching
  • Krisenintervention
  • Energetische Psychologie
  • Neurolinguistische Programmierung (NLP)
  • EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

Klientengruppen und mögliche Sprachen:

In meiner Praxis behandle ich folgende Klientengruppen in den Sprachen
Deutsch, Englisch und Italienisch:

  • Kinder 6-14 Jahre unter Beizug von Angehörigen
  • Jugendliche/Adoleszente
  • Erwachsene
  • Paare
  • Familien
  • Senioren
  • Gruppen (Erwachsene)

Mein Zugang

Die systemische Perspektive ist meine Grundorientierung.

» Mehr dazu

Kontakt

Wie Sie mich erreichen

» Mehr